Ibiza Reisebericht & Fotos

Ibiza
Reise
 

 

Reisebericht Ibiza

Wenn bei uns das Wetter bei uns wieder einmal so richtig drist und grau ist kann man auf den Balearen noch die Sonne buchen. Im Oktober heißt es für uns "nix wie weg" in den sonnigen Süden.  Zu dieser Zeit gibt es besonders viele günstige Angebote für die Balearen Inseln. Wir entscheiden uns für die Insel Ibiza.  Ibiza die Partyinsel.  Die Santa Eularia ist unser Ziel. Ibiza wird auch die kleine Wilde  genannt. Bei unserer Ankunft auf der Insel sind wir von den Hotelburgen nicht gerade begeistert. Es dauert eine Weile bis wir den besonderen Reiz der Insel entdecken. Nach zwei Stunden Flugzeit und ca. 0,5 Stunden Transferzeit kommen wir in unserem Hotel an.

 

Eine abwechslungsreiche Woche auf Ibiza

1. Tag:
Wir stimmen uns langsam auf Ibiza ein: Wir relaxen am Pool des Hotels und genießen die Ruhe der Umgebung auf  der malerische Halbinsel am Rande von Eulalia.
 


2. Tag:
Wir erleben die idyllische Nord-Ostküste. Cala LLonga  mit dem kleinen Fischerhafen sowie die weißen Häuser und der Badebuchten.  Als Abschluß des Tages genießen wir den Sonnenuntergang.
 


3. Tag:
Wir haben Lust auf richtig schöne Sandstrände. Wir fahren nach Norden. Portinatx und Port de Sant Miquel locken mit schönen Stränden, sind touristisch aber auch sehr überlaufen. Wir spazieren unter Pinien auf der Strandpromenade des alten Ortsteils von Portinatx und essen eine Kleinigkeit an der Bucht am Ende des Ortes. Wir haben noch Zeit und fahren  in Richtung San Antinio und bekommen einen ersten Eindruck der nicht so schönen Seite der Insel. Hier herrscht der Massentourismus. Wir fahren weiter zur Bucht Cala Moli und genießen die herrliche Landschaft der Süd-West Küste von Ibiza.
 


4. Tag:
Wir haben Lust auf ein bißchen  "Action". Wir laufen am Strand entlang von Santa Eulalia nach Es Cana und stürzen uns in das Getümmel des Hippiemarktes im Club Punta Arabi. Anschließend  genießen wir dann einfach den Tag in der wunderschönen Badebucht nördlich von Santa Eulalia.
 


5. Tag:
Heute ist doch noch mal Action angesagt. Mit dem Boot geht es von Santa Eulalia nach Ibiza. Die Fahr dauert ens Stunde. Wir erleben die "berüchtigte" Altstadt von Ibiza (Ibiza auch Eivissa genannt). Wir nutzen die Mittagszeit einen Besuch der schattigen Inselhauptstadt. Hier gibt es keinen Verkehr und viele kleine Bars und Geschäfte.  Wir bleiben nicht bis zum "Highlife" auf Ibiza.  Die Schamparty läuft ohne uns. Wie nehmen das letzte Boot um 16.30 zurück nach Eulalia.
 


6. Tag:
Wir wollen ein Fahrrad leihen. In Eulalia bekommen wir an diesem Tag leider kein Fahrrad mehr (11.00h zu spät) Wir relaxen am Pool auch das muß mal sein.
 


7. Tag:
Schon wieder Abreisetag ! Wir genießen die letzten Stunden in Eulalia. Und überlegen  schon mal, ob wir beim nächsten Mal nicht lieber länger bleiben sollten!
 


Tschüss Ibiza

 

Infos Ibiza

Ibiza Reisezeit

Beste Reisezeit ist der Mai, Juni und September und
April, Mai.
Im August ist es voll und hecktisch auf den Balearen.


Ibiza Orte Ferienorte Ibiza

Santa Eulària des Riu, drittgrößter Ort (5700 Einwohner) der Insel

Platja d’en Bossa
Ibizas längster Sandstrand.
Auch wenn hier ein Hotel Hochhaus neben dem anderen steht ist der schöne, 3 km lange, Sandstrand Platja d’en Bossa westlich der Hauptstadt ist immer noch der Hit vor allem für Pauschalurlauber und Biligflieger.
San Antonio Zentrum an der Ostküste.
Eine Stadt mit einer schönen Strandpromenade und einer sehr guten Kneipenstrasse (das "West End") und die "englische Hauptstadt" von Ibiza.

Es Cana
Der Ort ist durch den hier während der Sommermonate wöchentlich stattfindenden Hippiemarkt auf dem Gelände des Clubs Punta Arabi bekannt geworden. Der Ort selbst ist auf jugendliche Besucher zugeschnitten.

Eivissa

Ibiza Stadt. Am Hafen unterhalb der Altstadt drängen sich  die Touristen durch die engen Gassen. Die Geschäfte um die "Calle Mayor" in unmittelbarer Nähe des Hafens laden zum bummeln ein.  Die bekanntesten Restaurants und Cocktailbars der Hauptstadt finden sich parallel zur Hafenmole. Die schattige Altstadt ist sehenswert.


 

Ibiza Reise Infos


 

 


 

 

Strand Urlaub Lanzarote

Ibiza Strände von Cala zu Cala
Wunderschöne Sandstrände und atemberaubende Steilküsten

 

 

Playablanka

Hippiemarkt Ibiza
Hippiemarkt im Clubgelände.  Auf dem Markt findet man Schmuck, Kleider, Wasserpfeifen, Spielzeug, Uhren. Dieser findet jeden Mittwoch statt. Hunderte Autos und  Busse drängen sich dort auf den Parkplatz

 

 

 

Tymanfaya

Cala d Hort
 Schöner Sandstrand mit einem tollen Blick auf die Felseninsel Es Vedra, die nur einige hundert Meter vom Ufer entfernt steil aus dem Wasser ragt.  Einige Bars und Restaurants, die zum verweilen einladen und von denen Sie den herrlichen Blick genießen können.

 

 

 

Lanzarote Wein

Wind auf  Ibiza 

 


Am Rande des Hippimarktes  ...

Lanzarote Wein

Club Punta Arabi
Es Cana. Hier findet der ältesten und berümteste Hippiemarkt Ibizas statt. Jeden Mittwoch von 10.00 - 19.00 Uhr von Mitte April bis Mitte Oktober

 

 

Lanzarote

100 Strände  
Im Norden liegt diese schöne Bucht.


www.belltravel.de
Reisebericht und Infos von www.belltravel.de

Strand Urlaub Lanzarote

Cala  de Moni
 Eine schöne beliebter Badebucht im Südosten der Insel

 


Reisebericht Bilder und  Informationen zu der balearen Insel Ibiza von

 www.belltravel.de



 
© Rebecca Rose