Reiseanbieter   Ferientermine       Reisen     Reiseführer    Hotelguide    Links
Ägypten Reisen
Kenia Reisen
Marokko Reisen
Mauritius
Madagaskar
Seychellen
Sri Lanka



Sehnsucht Kapstadt

Es war schon lange ein Traum von uns! Begonnen hat diese 'Sehnsucht' mit einer Reportage über Kapstadt, die wir vor Jahren im TV gesehen haben. Diese Stadt, die zwischen dem Atlantik im Westen und dem Indischen Ozean im Osten liegt, übte sofort eine starke Faszination auf uns aus und vermittelte uns eine geniale und aufregende Mischung aus Afrika, Europa, Karibik und Kalifornien. Ein südafrikanischer Werbeslogan verspricht: "Eine ganze Welt in einem Land" - und ebenso sahen wir dieses Land (mit all' seinen Höhen und Tiefen) in unserer Fantasie.

Diese Stadt, die zwischen dem Atlantik im Westen und dem Indischen Ozean im Osten liegt, übte sofort eine starke Faszination ...
Reiseberichte Südafrika Lesen:

In Südafrika herrscht Linksverkehr. Dies ist für die ersten Fahrstunden eine echte Herausforderung an die Konzentration. Die Ausfahrten der Schnellstraßen sind links. Generell wird auf der linken Fahrspur gefahren und auf der rechten überholt. Besonders aufmerksam muss man beim Losfahren, bei Ein- und Ausfahrten und beim Abbiegen sein, damit man da nicht unbewusst nach rechts steuert!
Auf Landstraßen zu fahren ist einfacher. Viele Autovermietungen liegen aber mitten in der Stadt oder am Flughafen mit Schnellstraßenverbindung. Deshalb solltet Ihr Euch so vorsichtig wie möglich an die neue Verkehrssituation herantasten.
Es ist üblich, auf Schnell- und Landstraßen auf den linken Seitenstreifen rauszufahren, um andere trotz Gegenverkehrs überholen zu lassen. Als Dank dafür schaltet der Überholende kurz die Warnblinkanlage ein, der Überholte meldet sich mit einem kurzen Aufblinken der Lichthupe.
http://www.wondertime.de/reise/suedafrika/

Sehnsucht Kapstadt

Sehnsucht Kapstadt

Am Tafelberg

Kapstadt Reisebericht:.... Tafelberg, dem Wahrzeichen Kapstadts gelten. Bei blauem Himmel und klarer Sicht bietet sich der heutige Tag für einen Besuch des Wahrzeichens Kapstadts, des weltberühmten Tafelbergs an. Sind Sie Frühaufsteher und Sie können vor 9.00 Uhr die Talstation der Cable-Way erreichen, so nehmen Sie getrost Ihren Mietwagen, bei einer späteren Uhrzeit sollten Sie getrost ein Taxi nehmen, denn die Parkmöglichkeiten an der Talstation sind begrenzt und wenn erst die großen Touristenbusse kommen verlängert sich die Wartezeit auf die Seilbahn auch schon einmal auf eine Stunde oder mehr, schade um die verschenkte Zeit.
http://www.kapstadt-urlaub.de/rundreise.html

Krüger Gate

Südafrika Reisebericht Bilder Tipps Reise Fotos Links. Heute heisst es früh raus. Trevor hat uns ein "Picknickfrühstück" gemacht. Um 7 Uhr fahren wir dann durch das "Krüger Gate" in den Nationalpark. Hier wollen wir die nächsten vier Tage verbringen. Die ersten 2 Nächte haben wir im Camp Satara gebucht. Das ist auch unser Ziel für heute. Die Entfernungen ...
http://www.webpark.at/suedafrika2003/index.html

Wellblechpisten

Die ersten Wellblechpisten haben ihr Tribut gefordert: Das GPS ist abgeflogen, Öl kommt aus der Entlüftungsschraube am Endantrieb, das Übertragen zum Handheld klappt nicht, hängt sich immer auf. Aber jetzt bin ich in Clanwilliam gelandet, kein Zeltplatz sondern Bed & Breakfast mit Dusche und TV. Morgen geht es an die Grenze nach Namibia.
http://www.umdiewelt.de/Afrika/Suedliches-Afrika/Suedafrika/Reisebericht-51/Kapitel-0.html

Majestätische Victoriafälle

Besucht habe ich zum Beispiel den Krüger N.P., die majestätischen Victoriafälle, die unglaublich schönen Drakensberge, die unberührte Wildcoast...
http://home.arcor.de/mirko.tikalsky/rsa/index2.html

Reiseeindrücke Südafrika

Südafrika ein vielseitiges Land. Reiseeindrücke einer West- und Ost-Kap-Rundreise. Stationen der Reise: Kapstadt, Cape of good hope, Garden Route, Kleine/Grosse Karoo Wüste, Transkei, Weinroute, Nationalparks:
Kirstenbosch National Botanical Garden Wilderness West Coast Bontebok Mountain Zebra Addo Elephant Tsitsikamma Tsolwana Game Reserve
http://www.schlingels.de/reisen/afrika/suedafrika/suedafrika.htm

© by schlingels.de

© by schlingels.de

Waterfront Seilbahnfahrt

Stadtbesichtigung mit Waterfront und Seilbahnfahrt auf den Tafelberg.
Bloubergstrand, Camps Bay, Muizenberg, Hermanus, Constantia.
Als Krönung sahen wir das Cape of Good Hope.
Als wir hier landeten dachten wir, der Pilot wäre alkoholisiert. Irrtum: Es war Sturm angesagt, der fast die ganze Woche anhielt. Vom Flughafenterminal fetzte er sogar ein Stück Vordach weg.
http://www.vera-rolf-hehnen.de/_Sudafrika/_sudafrika.html

Hotelguide Reiseanbieter Reiseführer Länderinfos Lastminute Reisen Gesundheit