Reiseanbieter   Ferientermine       Reisen     Reiseführer    Hotelguide    Links

Die Lösung

(A) Finden Sie die richtige Mischung aus Information und Unterhaltung !
Nur Reise-Infos sind genauso öde wie eine Aneinanderreihung von Story´s, die kaum einer noch glauben kann. Reine Bilderalben sind ebenso ungeeignet wie nur Text. Schauen Sie sich Seiten an, die Sie für gelungen halten und fragen sich, warum Sie sie gut finden.
(B) Vergessen Sie nicht die Missgeschicke und "kleinen" Geschichten Ihrer Reise !
Surfer, die sich Ihre Seite anschauen, wollen keine reine Informationen, die sie auch jedem beliebigen Reiseführer entnehmen können. Sie wollen Insider-Infos, die nicht jeder kennt. Sie wollen auch Fehler vermeiden, die Sie vielleicht begangen haben und über die sie sich amüsieren können. Sie wollen vielleicht auch lachen über komische Situationen, die Sie vor Ort wahrscheinlich gar nicht komisch gefunden haben.
Eine klassische Rundreise durch Californien ist interessant, wird aber erst richtig spannend, wenn Sie von einem Missgeschick erzählen. Vielleicht saß ein kleiner Skorpion in der Küche Ihres Motel-Zimmers oder sie hatten im Death Valley ein Problem mit den Bremsen, weil sie kilometerlang mit angezogener Handbremse gefahren sind (beides ist uns passiert).

Neben allgemeinen Tipps und Infos will der Surfer auch sowas mal lesen.

(C) Gestalten Sie Ihre Homepage wie ein gelungener Urlaub !
Was soll das schon wieder heißen ? Eine Homepage, in der jede Seite vollgeknallt ist mit enggedrängten Fotos, Texten, Links usw. vermittelt keinen entspannten Urlaub und Erholungswert, sondern eher Bildungsstress: Von einer Stätte zur nächsten, alles mitnehmen, was geht, nur keine Ruhe zum Reflektieren aufkommen lassen !
Wenn Sie in Ihrem Urlaub Ruhe getankt haben, sollte dies auch durch die Gestaltung und den Inhalt Ihrer Seite zum Ausdruck gebracht werden.
Haben Sie die ganze Zeit durchgefeiert, war es ein reiner Sporturlaub oder eine stressige Städtereise, darf die Seite ruhig dynamisch und schrill daherkommen.

Urlaub

Urlaub



Ursache Tipp